Unsere Struktur

Seit dem Schuljahr 2010/2011 sind wir eine inklusive Oberschule und teilgebundene Ganztagsschule mit den Jahrgängen 5-10 für alle Kinder und Jugendlichen im Stadtteil und in der Stadt Bremen. Bei uns können die Schülerinnen und Schüler die Erweiterte Berufsbildungsreife (ErwBBR) und den Mittleren Schulabschluss (MSA) erwerben. Nach der 10. Klasse können die Schülerinnen und Schüler bei entsprechendem Notenschnitt die Zulassung zur Gymnasialen Oberstufe erlangen. Außerdem haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Zulassung zur Gymnasialen Oberstufe bereits nach der 9. Klasse zu erlangen, wenn sie an den GY8-Modulen erfolgreich teilgenommen haben.

Die Jahrgänge 5-10 bestehen meistens aus vier inklusiven Klassen und werden in verschiedenen Gebäudeteilen unserer Schule untergebracht. Die  Klassenräume des Jahrgangs 5 – 7 befinden sich im B-Trakt. Die Jahrgänge 8 – 9 befinden sich im A-Trakt und der 10. Jahrgang im C-Trakt. Der C-Trakt ist ein besonders ruhiger Gebäudeteil, so dass hier die Schülerinnen und Schüler unter optimalen Bedingungen auf die Abschlussprüfungen vorbereitet werden können.

Methodische und inhaltliche Schwerpunkte an unserer Schule:
  • Selbständiges und individuelles Lernen durch Projekte, Arbeitsplan-Stunden und Logbücher
  • Enge Zusammenarbeit im Jahrgang durch Lehrerteams und klassenübergreifende Projekte
  • Arbeits- und Berufsorientierung
  • Systematisches Sozial- und Methodenkompetenz-Training
  • Angebot der 2. Fremdsprache –Französisch und Spanisch- ab Klasse 6
  • Leistungsdifferenzierung in Englisch und Mathematik ab Klasse 7, in Deutsch ab Klasse 8 und in Naturwissenschaften ab Klasse 9
  • Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf in den Bereichen Lernen, Sprache, Verhalten durch Förderlehrer
  • Vorbereitung zur Teilnahme an Schulwettbewerben
  • Förderung der Stärken und Interessen der Schüler durch Profilunterricht
  • Ergänzungsunterricht für leistungsstarke Schüler durch kompetenzorientierte zusätzliche Unterrichtsmodule ab Jahrgang 7 für Schülerinnen und Schüler, die das Abitur nach 8 Jahren ablegen wollen